Messen & Conventions

Die 13. Finest Spirits rief und sie kamen in Scharen.

Tausende Whiskyenthusiasten, Rum-Liebhaber und Gin-Kenner pilgern am Wochenende ins MVG-Museum nach München.

Die internationale Genussmesse, die es seit 2013 gibt, gilt als etablierteste Messe in Süden Deutschlands mit ihren über 100 nationalen und internationalen Austellern.
Das Team um Frank Böer, Tanja Irber und Oliver Schmid gelingt es jedes Jahr mit Premium wie auch Lokalen Anbietern die Besucher zu begeistern.
Laut Frank Böer, werden die nächsten 10 Jahre eine riesige Herausforderung wegen der Digitalisierung und Besserung der Branche. Von seinem Team sagt er stolz, dass sie verdammt gut aufgestellt sind, um auch Lösungen anzubieten und auch sei er Stolz, wieder 5 Premium Marken + Rastal auf der Messe zu haben.

Der Schwerpunkt dieses Jahr lag auf Bourbon

Eigens für diesen Anlass kreieren Barkeeper aus Münchner Bars (Lux, , Madam Bar, Auroom, Pacific Times, Zum Wolf), darunter Richie Link aus dem Juleps und Florian Thatenhort von Theresa Bar, sündhafte Mixgetränke
Größen wie Maker´s Mark, Beluga, Ardbeg und Glenfiddich gastierten neben The Duke, Bavarian Moonshine, Fell!Munich Dry Gin.

Besucher mussten aber nicht auf unsere schöne Hallertau oder ein Bier verzichten. Mit dabei waren Holled´Auer Hopfen Secco, Lutzenburger Liqueur, Bienenhof Pausch und Heiland.
Auf einen Bier schaute man bei Malzbär oder Braufactum vorbei und auf ein exquisites „anderes“ Bier bei CEREVISIUM aus Freising.
Als Höhepunkt der Messe konnte man wahrlich Verabschiedung der Grand Dame der Whisky Bewegung Deutschlands, Maggie Miller und das Benefiz-Tasting für den Hospitzvereins Ramersdorf-Perlach erbrachte 500€ für einen guten Zweck.

Falls man diese Messe verpasst hat, keine Bange! Schon dieses Wochenende öffnet die BraukunstLive ihre Forten am gleichen Ort, organisiert vom gleichen Team. Infos finden Sie unter www.braukunst-live-muenchen.de
Weitere Eindrücke über die Messe und Austeller finden Sie demnächst auf Facebook und im Internet unter: mit Hopfen und Herz.

 

Ein Gedanke zu „Die 13. Finest Spirits rief und sie kamen in Scharen.“

  1. Marion sagt:

    Vielen Dank für den schönen Artikel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.